// KOMPETENZEN

  • Konzeption, Umsetzung und Beratung von Print- und Digitalmedien
  • Print // Flyer, Folder, Plakate, Ausstellungsposter, Visitenkarten, Mappen, Zeitungen, Zeitschriften, Roll Ups, Strandfahnen, Magnete und Planen
  • Digital // Grafiken für Websits und social media
  • Logos, Claims und Brands
  • Professionelle Fotografie für Architektur, Technik, Landschaften und Veranstaltungen (Tagungen, Kongresse, Messen)


// BERUFLICHE QUALIFIKATIONEN

  • PR-Manager
    Was ist das? PR steht für public relations und meint die Kommunikation nach Außen, allgemein die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Systemischer Coach
    Und das? Ein Coach unterstützt bei der persönlichen Lebensführung mit aufgabenbezogenen, ressourcen- und lösungsorientierten Formaten.
  • Ausbilder (IHK)
    Der Ausbilder vermittelt Kompetenzen und Fertigkeiten, leitet die Ausbildung und bereitet den Prüfling auf die Abschlussprüfung vor.


// UNTERNEHMENS-HÖHEPUNKTE

  • 2021 // Neue Website, Kanäle auf Facebook und Instagram, Themenfeld um Coaching erweitert
  • 2019 // Unternehmensname in „PROMETHEUS MEDIEN“ geändert
  • 2015 // Themenfelder Grafik und Beratung ergänzt, Änderung in „data graphic photographie“
  • 2012 // Unternehmen „data photographie“ gegründet


Gründung: 12.05.2012, Leipzig

// DER GRÜNDER

Dave Tarassow, Jahrgang 1989, in Leipzig geboren und interessiert sich für Medien und Marketing, Bildung und Soziales, Architektur und Städtebau sowie Schienen- und Nutzfahrzeuge.

In seiner Lehrzeit hatte er 2008 den Verlag „LeipzigBlick“ gegründet. Im Jahr 2012 folgte das Unternehmen „PROMETHEUS MEDIEN“ für Kommunikation, Marketing und Medien. In dieser Zeit bis heute wurden viele Fachbeiträge, Fotografien und Crossmedia produziert. 2017 folgte die zweite Verlagsgründung, der „imago urbis“-Verlag war geboren. Er befasst sich mit Architektur, Technik und Regionalia. Beide Unternehmen werden nebenberuflich geführt.

Hauptberuflich ist er als Ausbilder und Systemischer Coach mit den Schwerpunkten Berufsorientierung und sozial benachteiligte Jugendliche tätig.

In seiner Freizeit engagiert er sich ehrenamtlich bei der Hieronymus-Lotter-Gesellschaft zur Förderung des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig e.V. mit Vorstandsamt, dem Stadtforum Leipzig für behutsamen Stadtumbau und das NETZWERK Stadtforen Mitteldeutschland für Stadtentwicklung, Denkmalpflege und Baukultur, hauptsächlich in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.